Harvest Moon RSP

In diesem Forum, geht es um Rollenspiele, der Harvest Moon Spiele. Jeder kann hier mitmachen, sich anmelden, eine Figur, der HM Spiele bekommen, diese dann zu einem eigenen Leben erwecken
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Der Kirchen Vorplatz

Nach unten 
AutorNachricht
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Der Kirchen Vorplatz   Mi Mai 13, 2009 9:54 am

Gibt es mal etwas zu feiern, in der Kirche, dann kann man die Feste auf dem Kirchen Vorplatz abhalten. Hier treffen sich die Bewohner schon vorher, um diesen dann zu schmücken. Die Gastwirte, bauen ihre Stände hier auf, um die Bewohner dann, mit Speisen und Getränken zu bewirten. Ja, hier haben die Bewohner genügend Platz und feiern, bis zum umfallen.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Joe
Mitglied
Mitglied
Joe

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.07.09
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   Di Jun 29, 2010 6:23 pm

<-- Kommen aus Selphys Haus.

Weit bis hier hin, ist es nicht. Luke redet nicht besonders viel, auf dem Weg hier hin. Doch er sieht immer wieder Lapis an, die noch immer, das blaue Kleid trägt. Er meint, als sie den Vorplatz erreicht haben:" Soll ich dir mal etwas sagen, Lapis, also das vorhin, mit dem Alkohol, das war keine Absicht von mir gewesen. Ich wusste ja nicht, das Tao den auf den Tisch gestellt hat. Es tut mir aufrichtig Leid, dich in Verlegenheit, gebracht zu haben." Luke sieht zerknirscht aus. Denn er ist zerknirscht. Schließlich soll niemand meinen, er würde Mädchen betrunken machen um sie herum zu kriegen.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   Di Jun 29, 2010 10:21 pm



Lapis hatte sich auch verabschiedet. Lukse´s Aussagen war aus iher sicht schon etwas wahres dran aber alle mädchen konnten ja nicht den gleichen Geschmack haben sonst hätte sie warscheinlich eine hohe Konkurrenz um Luke´s Gunst. Sie traute sich nicht ihn anzusehn aber sie merkte das er es tat. WArum wahr jedoch fraglich für Lapis denn das Missgeschick von vor dem Essen hatte Luke zimlich geknickt. Als sie stehn blieben Entschuldigte Luke sich aufrichtig bei ihr, als er sie dabei ansah wurden ihre Wangen noch röter. "Nein, Luke das ist schon in Ordnung, ich wollte mich aber auch Entschuldigen weil ich mich auf deinen Schoß gesetzt habe." Genau das hatte sie dazu gebracht in die Küche zu laufen. Da sie wie Selphy meinte etwas für Luke empfindet war es ihr zimlich peinlich. Ihr ganzes verhalten ihm gegenüber war warscheinlich recht unverständlich für den Jungen Holzfäller. Da sie noch nie soetwas erlebt hatte wusste sie nicht damit umzugehn. "Mein Verhalten dir gegenüber.. Entschuldige bitte. Als ich dich heute sah dachte ich, ich hätte mein Herz verschuckt." Jetzt bekam sie Herzrasen. Selphy meinte zwar nicht das sie es ihm sagen soll aber das sie etwas mit ihm unternehmen soll und zwar mehr als einmal. Vielleicht würde er ja mit ihr zusammen sein wollen. Zeit verbringen nach seiner Arbeit versteht sich wohl.
Nach oben Nach unten
Joe
Mitglied
Mitglied
Joe

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.07.09
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   Di Jun 29, 2010 10:47 pm

Luke wusste vor lauter Staunen, nicht was er sagen sollte. Der Mund war wohl geöffnet, aber er brachte keinen ton hervor. Seine Augen sahen Lapis an, doch nahm er sie nicht richtig wahr. Er räuspert sich, noch ein zweites und drittes mal, macht er es auch so, dann hustet er erst einmal um alles zu verarbeiten, was Lapis ihm da gerade gesagt hatte.
"Also,, ja, ehm,,,,,,, ja also ja weißt du, ich glaube, ich weiß was du damit sagen willst, Lapis." Plötzlich ist er nicht mehr unbefangen, sondern er ist betroffen. So, wie es sich für ihn anhört, ist Lapis wohl in ihn verliebt. Er mag Lapis, ohne zweifel, aber er hat sie immer nur, als Krankenschwester angesehen. Das Lapis, eine Frau war, sogar eine hübsche, das ist ihm heute wohl, zum ersten male, bewusst geworden. Sie sah, in dem Kleid und ohne ihren Schleier, so vollkommen anders aus. Er reckt sich, fühlt sich geschmeichelt, will Lapis plötzlich auch einmal, anders kennen lernen.
" Also, wie wäre es, wenn du in den nächsten Tagen, um See herauf kommst. Dort könnten wir ja mal schwimmen gehen. Und vielleicht, ein Picknick abhalten, was meinst du dazu?" Wieder hat er einen Frosch im Hals, räuspert sich, ist gespannt, ob Lapis darauf eingehen wird.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   Mi Jun 30, 2010 3:41 am



Als Luke versuchte etwas zu sagen und es erst nicht schaffte dachte sie schon er würde ihr einen Korb geben. Als er dann anfing zu reden aber kein verständlicher Satz herauskam dachte sie an viele Dinge aber nichts gutes. Sichtlich wurde sie nervös dann brachte er einen Satz heraus der Lapis Herz zum flattern brachte. Er wollte wirklich Zeit mit ihr verbringen. Sie fing an zu lächeln und freute sich sichtlich. "Ich.. Ja ich würde mich freuen." Der Satz anfang war merkwürdig aber eindeutig sehr würde sie es freun. "Ich mache gerne das Picknick dafür." Lapis war eine gute Köchin das ließ sie sich nicht nehmen. Ihre Wangen waren immer noch rot aber das merkte sie nicht mehr. Das Gefühl der freude übertrumpfte alles andere.
Nach oben Nach unten
Joe
Mitglied
Mitglied
Joe

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.07.09
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   Mi Jun 30, 2010 7:35 am

" Gut, dann bleibt es dabei. Ich überlasse es dir gerne, das Picknick, vor zu bereiten. Komm einfach, beim Haus von Tao vorbei, dort bin ich dann zu finden." Er sieht auf die Turmuhr, meint dann:" so, nun gehe ich aber, sonst hat Turner, kein Zimmer mehr frei. Also Lapis, schlafe gut und träume von etwas schönen." Er zwinkert ihr zu, um dann erst einmal zu gehen. Er schaut sich noch ein paar mal nach Lapis um, solange er sie sehen kann. Fröhlich pfeifend, macht er sich auf, zum Gasthaus.

--> geht zum Gasthaus.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   Mi Jun 30, 2010 7:38 am



Überglücklich blieb sie stehn um zu warten bis sie ihn nicht mehr sehn konnte dann wie vom Blitz getroffen eilte sie in die Kirche. So hatte sie sich nicht mehr Gefreut seid sie ihre Urkunde zur Krankenschwester bekommen hatte. Merkwürdig aber schön. Gedanken um das Essen machte sie sich auch schon, sie zählte das mögliche von A-Z in Gedanken auf.

~geht zu ihrer Wohnung~
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Kirchen Vorplatz   

Nach oben Nach unten
 
Der Kirchen Vorplatz
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bemalungen, Umbauten, Eigenbau - Gebäude mit Bodenplatten für meine Dioramen
» Heimatsammlung Rostock

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon RSP :: Die große Insel :: Die Kirche-
Gehe zu: