Harvest Moon RSP

In diesem Forum, geht es um Rollenspiele, der Harvest Moon Spiele. Jeder kann hier mitmachen, sich anmelden, eine Figur, der HM Spiele bekommen, diese dann zu einem eigenen Leben erwecken
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Das Haus, der Bücher

Nach unten 
AutorNachricht
Cybergirl
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 28
Ort : NRW

BeitragThema: Das Haus, der Bücher   So Mai 31, 2009 8:39 am

Wo man hinsieht, überall, bis unter die Decke, reichen die alten, Bücherregale. Vollgestopft, mit vielen Nützlichen Büchern, bis hin, zur modernen Literatur, hier findet jeder, etwas zum lesen. In der mitte, befindet sich der runde Schreibtisch, an dem die Angestellten, die Bücher ein und auch austragen. Du brauchst nur die Mitgliedskarte auszufüllen, schon gehörst du dazu. Willst du nur einmal, etwas Nachschlagen, die gemütlich Leseecke, mit ihren bequemen Sesseln, lädt dich dazu hier ein. Ruhe Bitte, heißt es aber hier.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Cybergirl
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 28
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Das Haus, der Bücher   Fr Jul 31, 2009 9:26 am



~kommt aus ihrem Haus~


Sinai, hat die Bücherei, endlich gefunden. Sie hat sich nur zweimal, verlaufen, bevor sie hier nun vor dem Gebäude steht. Sie betrachtet es von außen. ein altes, Gebäude, ist es zwar, aber in einem guten Zustand. Die Fenster sind ziemlich groß und lassen auf jeden fall, genügend Licht in die Bücherei dringen. Sinai, geht um das ganze Gebäude herum und betrachtet es, voller Bewunderung. Dann steht sie wieder, vor der Eingangstür.

Zaghaft, geht sie die Stufen hoch und berührt den Türknauf. Der fühlt sich kühl an, doch Sinai, hat ziemlich warme Hände, vor lauter Aufregung. sie dreht den Knauf und ein leises "klick" ist zu hören. Sie macht langsam die Tür auf. In der Bücherei, sind ein paar Menschen, die still in den bequemen Stühlen sitzen und dort in den Büchern lesen.

Wo sind denn die Angestellten, die hier arbeiten sollen, ich sehe sie ja nicht einmal. Dabei hat man mir gesagt, dass zwei Angestellte, vorübergehend, die Bücherei, verwalten. Sinai geht in die Bücherei hinein. Sie sieht sich hier, erst einmal in aller ruhe um. Das Zentrum, scheint diese kreisrunde Anordnung, von Schreibtischen zu sein. Nur ein schmaler weg, führt dort zur Mitte. Da stehen zwei junge Frauen, die sich eifrig am Unterhalten sind,

Sinai geht näher, die beiden jungen Frauen, sehen sie an und fragen, was sie für sie tun können. Sinai, stellt sich erst einmal vor. die beiden, wissen nun, wer sie ist. Freundlich bitten sie Sinai, zu ihnen zu kommen. Was Sinai auch tut. Die beiden, stellen sich vor und berichten, was sich in den letzten zwei Monaten, alles so getan hat. Sinai hört zu, bekommt einen Kaffee angeboten, den sie dankend annimmt.

Die ältere der beiden, geht zu dem größten Schreibtisch. Dort holt sie ein Schlüsselbund, aus einer der Schubladen hervor. Den überreicht sie Sinai und begrüßt sie nun, als ihre Chefin. Sie unterhalten sich lange, aber doch leise. Denn sie wollen alle nicht, die Leser stören. So nach und nach, leert sich die Bücherei. Es wird zeit, die Bücherei zu schließen.

Die beiden, erklären Sinai, die Schlüssel und zum ersten male, darf sie ihren neuen Arbeitsplatz schließen. Die drei trennen sich und gehen nach Hause. Auch Sinai, macht sich nun, wieder auf den rückweg, zu ihrem Haus.

~ geht nach Hause.~
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
 
Das Haus, der Bücher
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Werbemodell "Haus mit Reetdach" von Auhagen
» Welchen Wert haben die Briefmarken-Jahrbücher von 2004, 2005 und 2006 zur Zeit
» Arbeiten mit Styrodur !
» Warum Frauen auf Arschlöcher stehen.
» Geliebte und verhasste Fächer?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon RSP :: Die Stadt der Menschen. Amras :: Der Stadtkern von Amras-
Gehe zu: