Harvest Moon RSP

In diesem Forum, geht es um Rollenspiele, der Harvest Moon Spiele. Jeder kann hier mitmachen, sich anmelden, eine Figur, der HM Spiele bekommen, diese dann zu einem eigenen Leben erwecken
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die große Farm

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   So Jun 13, 2010 10:49 pm

Jack will sich gerade ein Brötchen nehmen, da beugt er sich zu Mary hinüber, küsst diese auf die vollen Lippen und flüstert ihr ins Ohr:" Es fehlt noch die Butter, mein Engelchen." Doch er steht schon auf, bevor Mary etwas darauf sagen kann und holt die butter aus dem Kühlschrank, stellt diese dann schmunzelnd auch auf den Tisch. Dann schmiert er sich ein Brötchen, belegt es mit Käse und nachdem er das gegessen hat, sagt er zu Joe:" Wenn wir fertig sind, helfe ich dir mit, bei den Fenstern. Denn Kurt, ist ja immer noch nicht da. Den solltest du dir einmal vorknöpfen, meine ich." Ja, das stört Jack schon, das Kurt sich wieder einmal verspätet.
Nach oben Nach unten
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Mo Jun 14, 2010 8:38 am

Nachdem Mary und Jack sich bereits gesetzt haben setzte sich Lyla ebenfalls. 'Ja, du hast recht Mary, es ist schon eine Weile her, dass wir uns gesehen haben.' Sie nahm sich ebenfalls ein Brötchen, schaute aber zwischendurch immerwieder zu Joe, was dazu führte, dass sie sich schließlich in den Finger schnitt, die Wunde war nicht tief, aber ein wenig Blut war dennoch zu sehen. 'Mary, hast du vielleicht irgendwo ein Taschentuch? Ich hab mich geschnitten...' Fragend sah sie Mary an.
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Mo Jun 14, 2010 5:01 pm

Mary hatte nicht mitbekommen, das Lyla sich geschnitten hatte, sie schmierte sich auch gerade eines der Brötchen. Doch als Lyla sie fragte, stand Mary auf und holte lieber sofort ein Pflaster. Das gab sie Lyla und setzte sich wieder hin. Sie war sehr blass geworden, als sie jetzt, das Blut sah, doch sie schluckte ein paar mal, bevor sie herausbrachte:" Das ist besser, wie ein Taschentuch. Soll Joe, es dir doch eben anlegen." Schließlich saß der neben Lyla, Mary konnte das nicht, da ihr schlecht wurde, wenn sie Blut auch nur sah. Sie starrt auf den Tisch, nimmt ihre Kaffeetasse in die Hand, nur um sich ab zu lenken.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Mo Jun 14, 2010 7:50 pm

Jack ist gerade fertig mit dem Frühstück, als Lyla sich verletzt. Mary holt das Pflaster, doch als sie sich setzt, sieht sie ziemlich blass aus. Er schaut sie an, nimmt ihr die Kaffeetasse aus der Hand und stellt diese auf den Tisch wieder ab. Er holt ein Glas Wasser und sagt:" Trink das Mary, dann geht es dir gleich wieder besser." Er zwinkert ihr zu, sieht zu, wie sie das Wasser trinkt.

Schon hat sie wieder etwas Farbe im Gesicht:" Siehst du, geht doch, Joe, bist du fertig, dann komm, gehen wir an die Arbeit." Joe hat Lyla das Pflaster angelegt, ist auch fertig mit dem Frühstück und die beiden, begeben sich in den Anbau. Bald hört man, wie die beiden, die Fenster Rahmen einsetzen.
Nach oben Nach unten
Joe
Mitglied
Mitglied
Joe

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.07.09
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 6:04 am

Joe schmunzelt, als er Jack und Mary beobachtet. Wie kann man so verliebt sein, frage ich mich. Ich muss doch Jack einmal fragen, wie er gemerkt hat, das er Mary liebt. Wenn ich mir Lyla anschaue, was er schon die ganze zeit über macht, frage ich mich, ob sie mir auch so viel bedeutet, so wie bei Jack und Mary es wohl ist. Ja, ich werde Jack einmal fragen, wie das bei ihm war. So in Gedanken, isst er aber seine Rühreier.
Er bekommt nicht mit, wie Lyla sich verletzt. erst als Mary ihm auffordert, ihr das Pflaster an zu legen, sagt er:" sicher doch, mache ich doch gerne."
Er hält ihre Hand, legt ihr das Pflaster an. Wie warm und weich, sich ihre Hände anfühlen.
Er ist fertig und meint:" So, DR. Joe hat sie nun versorgt, hoffe, es wird bald besser werden." Grinsend sieht er Lyla an, dann fordert Jack ihn auf, Weiter zu machen. Er erhebt sich, sieht bedauernd zu Lyla:" Ja Chef, sofort Chef, komme schon, Chef," Und wieder grinst er und folgt Jack, in den Anbau.
Dort beginnen, die beiden, die Fensterrahmen weiter ein zu setzen.
"Hey, Jack, sage einmal, woher weißt du, das Mary die richtige Frau für dich ist? wie hast du bemerkt, das du sie liebst und nicht nur als guten Kumpel ansiehst? Kannst du mir das einmal sagen?" Er Arbeitet dabei ruhig weiter. Aber er wartet darauf, was Jack ihm dazu zu sagen hat.
Nach oben Nach unten
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 8:54 am

Lyla schaut sich die kleine Wunde an und dankte Mary als sie das Pflaster rüberreichte. Als Joe es ihr dann anlegte wurde sie schon beinahe rot, aber durch ein Lächeln schaffte sie es zu verbergen. Warum werde ich immer so rot wenn ich Joe ansehe? Ich verstehe das nicht, Mary weiß bestimmt was ich meine, ich kann sie ja mal fragen. Nachdem sie Joe gedankt hatte und er mit Jack rausgegangen war blieb Lyla einen Moment sitzen. Sie dachte kurz nach und half dann Mary mit dem aufräumen. Als sie alles weggeräumt hatten und der Tisch abgeputz war standen dort nur noch die restlichen Kirschen und Äpfel, die Lyla mitgebracht hatte. Sie nahm sich eine Kirsche, da sie die Kerne ja schon entfernt hatte, und aß sie genüsslich. 'Du Mary, kann ich dich mal was fragen?'
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 9:07 am

" Sicher kannst du das und vielen dank, für deine Hilfe. Es stört dich doch nicht, wenn ich schon einmal anfange zu kochen, oder?" Ja, Mary ist froh, Gesellschaft zu haben. aber sie denkt auch an die Arbeiter, die nun gekommen sind und anfangen, am Haus weiter zu arbeiten. Doch es ist ziemlich laut hier drin, deshalb sagt sie, mit erhobener Stimme:" Weißt du was, gehen wir in die Gewächshäuser, die kennst du bestimmt noch nicht. Kochen kann ich auch später noch. Gibt ja nur einen Eintopf, mit Würstchen dabei."

Sie geht schon einmal vor, sagt kurz Jack Bescheid, das sie zu den Gewächshäusern rüber geht. Zusammen mit Lyla, geht sie das kurze Stück. Dann öffnet sie die Tür zum ersten. Dort stehen ihre Kräuter, die sie gepflanzt hat:" So, hier ist es ruhig, was willst du mich fragen, Lyla?" Sie hat ein paar Äpfel mitgenommen, die sie Lyla nun auch anbietet.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 9:27 am

Lächelnd nahm Lyla einen Apfel entgegen. Sie schaute sich um und staunte nicht schlecht, vorallem über die Kräuter die hier angepflanzt waren. 'Wow du hast ja eine Menge Kräuter angepflanzt hier.' Verlegen überlegte sie gleichzeitig wie sie fragen sollte. 'Naja, also... was ich fragen wollte.... also du kennst ja Jack schon eine ganze Weile...' Verlegen sah sie sich weiter um. 'Naja und ähm wie war das so, dass... dass ihr euch verliebt habt?'
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 9:48 am

" Ja, nicht wahr, hier sind alle Kräuter zu finden, die ich kenne. Bin ja so gespannt, wie sie werden. Jack will einige dann auch verkaufen. Also alle, darf ich nicht behalten." Sie lächelt wieder und sieht Lyla an, die auf einmal zu stottern anfängt.
Sie hört die frage und sieht Lyla verdutzt an:" Hm, ja, wie kam es dazu? Weiß ich nicht mehr so genau. Es kam halt dazu," nun ist es an ihr, verlegen zu werden.
"Gemocht, habe ich Jack schon immer, weißt du. Aber nie damit gerechnet, das er mich auch mag. dachte immer, er macht sich nur lustig über die Brillenschlange. Doch dann, lernte ich ihn besser kennen. Weißt du, ich merkte, wie er mich angesehen hat. Seine Augen, strahlten, wenn wir uns getroffen haben. Mein Herz, schlug überall gleichzeitig. In meinen Magen, ging es drunter und drüber, so als wären lauter Schmetterlinge in ihm gefangen. Ach, es ist so ein herrliches Gefühl, verliebt zu sein und zu wissen, das diese Liebe erwidert wird." Ja, Mary war verliebt und glücklich. Was man ihr auch ansehen konnte, denn sie strahlte richtig, ohne sich dessen bewusst zu sein.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 10:10 am

Lyla lächelte und freute sich für Mary, dass sie nun glücklich war. 'Wenn du das alles so erzählt, dann frage ich mich, ob ... ob ich auch mal so... glücklich werde, wie du es auch bist.' Sie lächete und sah nach draußen zum Haus. 'Es scheint wirklich so schön zu sein, verliebt zu sein.' Grinsend sah sie zu Mary. 'Wenn ich sehe wie glücklich du bist kann ich nicht anders als mich durchgehend für dich zu freuen.' Verlegen schaute sie zu Boden. Ihr war garnicht aufgefallen dass sie auf einmal redete wie ein Wasserfall.
Nach oben Nach unten
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Di Jun 15, 2010 8:36 pm

Jack hält inne mit seiner Arbeit:" Was, wieso, wie kommst du gerade jetzt darauf?" Er schmunzelt:" Fragst du aus einem bestimmtem Grund danach?" Joe grinst, Jack lacht auf und sagt dann:" Nun, ich kann es dir nicht ganz genau sagen, woher ich es weiß. Es ist einfach so gekommen. weißt du, zuerst dachte ich, wieso interessiert es dich auf einmal,, was Mary so den ganzen Tag über macht. Immer wieder, suchte ich ihre Nähe. Es tut mir gut, sie um mich zu haben, weißt du." Ja, wie soll ich es jemanden erklären, wenn ich es selber kaum versteh, wieso man einen Menschen so sehr liebt, wie ich meine Mary liebe. Sie ist so süß, manches mal wirkt sie, wie ein hilfloser Mensch, den man vor den anderen Beschützen muss. Wenn sie dann bei mir ich, ich sie sehen und anfassen kann, sie in meinen Armen halten kann, sie streicheln, küssen und einfach nur spüren kann, das sie etwas besonderes für mich ist, wie soll ich das alles, jemanden erklären.
Er fühlt sich plötzlich, von Joe beobachtet. Deshalb sagt er:" Du wirst es merken, wenn du sie triffst. Glaube es mir, so war es bei mir auch. Doch nun komm, machen wir weiter. Da kommt auch Kurt und bringt noch mehr Holz, wie ich sehen kann." Wenn Mary mich fragen würde, wüste ich, wie ich es ihr erklären würde, aber einen anderen Kerl, nein, das kann ich nicht.
Jack Arbeitet mit Feuereifer weiter. Über seine Gefühle, die er für Mary empfindet, mag er nicht reden. Nicht mit anderen, nur mit ihr. Ein lächeln erscheint auf seinem Gesicht, als er an sie denkt. Doch das bemerkt er nicht einmal selber.
Nach oben Nach unten
Joe
Mitglied
Mitglied
Joe

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 15.07.09
Alter : 27
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Mi Jun 16, 2010 4:57 am

Joe hört zu, doch sie arbeiten dabei weiter. Das Jack nicht alles sagt, wundert ihn im Grunde genommen nicht. Männer reden nicht gerne, über Gefühle, das wurde ihnen schon im Kindesalter eingeprägt. Doch er hat etwas verstanden, was Jack ihm gesagt hat. Man würde es schon merken, wenn die richtige kommt.
" Na, dann warte ich einmal darauf, bin gespannt, wann bei mir der Blitz einschlägt. Genug über die Frauen geredet, machen wir lieber weiter, mit der Arbeit." Kurz sieht er zu Jack herüber, grinst erneut. Wie glücklich der Kerl aussehen kann, man, wäre es bei mir doch auch schon so weit. Kurt kommt, mit einer Ladung Holz an, das sie heute wohl verarbeiten werden. Doch erst bauen sie die Fensterrahmen noch ein.
"Hey, Jack, was hältst du noch, von einer Terrasse, hier hinten, so wie ich Mary kenne, will sie bestimmt einen Garten haben, was meinst du dazu?" Jack nickt, also sägen sie eine Terrassentür noch aus,bevor die anderen anfangen, die Wände ab zu dichten. Zwei Leute, holen die Tür, die Joe noch einsetzt. Joe ruft per Telefon, noch ein paar Handwerker an. Nach zwei Stunden, sind die Leute da. Der Installateur, beginnt, das Bad zu bauen. Die anderen, entfernen das Dach, dann wird damit begonnen, das Haus, auf zu stocken. Balken um Balken, wird nach oben gebracht. die Außenwände stehen schon bald. Jack will nun noch einen Balkon, hier oben haben, der rund ums Haus gehen soll. Auch das wird abgeändert. Nachdem die Außen und die Innenwände stehen, wird die Decke eingezogen. Der Dachboden wird aufgestockt, sobald das fertig ist, wird das Dach erneuert. Ja, die Leute packen tatkräftig zu.

"So, Mittagspause, was meinst du dazu, Jack." Dieser ist einverstanden. Zusammen gehen sie in die Küche.
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Mi Jun 16, 2010 7:47 am

Mary sieht zu Lyla hinüber, während sie die Kräuter gießt. Ernst wird sie, als sie sagt:" Sicher Lyla, da mach dir mal keine sorgen darum. eh du dich versiehst, wird der eine kommen, für den dein Herz dann schlagen wird. Oder," nun beobachtet sie Lyla gespannt, vergisst dabei, das sie die Gießkanne in der Hand hält und ihr das Wasser, an der Hose herab rinnt:" gibt es da schon jemanden, der dir besonders gut gefällt." Jetzt merkt sie es, denn ihre Füße werden nass:" Na so was aber auch, ich wollte ja eigentlich die Kräuter gießen, nicht meine Füße." Lachend stellt sie die Kanne ab, geht auf Lyla zu:" Na, wie sieht es aus, magst darüber reden, Lyla?"
Fragend schaut sie die Freundin an.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Mi Jun 16, 2010 8:43 pm

Jack staunt nicht schlecht, als Joe von einer Terrasse redet. Als dieser dann auch noch einen garten erwähnt, sagt er:" darauf hätte ich auch selber kommen können, du hast recht, machen wir dieses auch noch. Mary wird begeistert sein. Sie leibt doch ihren Garten, soll sie hier dann auch einen haben." Eifrig wird gesägt, mit Joes Maschinen, geht es zügig voran. Doch Jack sagt, nachdem die Tür befestigt ist:" sagen wir Mary nichts davon, einverstanden? Es soll eine Überraschung für sie werden. Damit wird sie nicht rechnen. Gut das Lyla heute hier ist, die soll den garten für Mary dann anlegen." Wenn ich sie darum bitte, wird sie bestimmt nichts davon, Mary erzählen. Joe ruft noch ein paar weitere Handwerker an. Jack hört es mit erstaunen und als 2 Stunden später, die Leute erscheinen, ist er wieder sehr erstaunt. Zügig arbeiten die Leute von Joe. Das muss auch er zugeben. Bis zum Mittag, steht das Haus fast fertig da. Auch Jacks Magen gibt ein komisches Geräusch von sich:" Man, habe ich einen Hunger, mal sehen, was Mary gekocht hat. Sie gehen in die Küche. Nanu, wo ist den Mary,wollte die nicht heute für die Leute kochen? Auf dem Herd, stehen 4 große Töpfe. In jedem befindet sich ein anderer Eintopf. Langsam kochen diese vor sich hin.
"Aha, Eintopf, setzt euch Leute, nehmt euch, was ihr haben wollt. Ich suche mal schnell, meine Frau."

Er geht los um Mary zu suchen. Auf den Feldern, ist sie nicht zu sehen, in den Ställen, braucht er nicht nach zu sehen, da ist sie bestimmt nicht. Im Gewächshaus, sieht er sie, zusammen mit Lyla:" Aha, hier bist du, die Leute haben Hunger, ihr bestimmt auch, kommt ihr dann, ich zwei Grazien?" Er geht auf Mary zu, nimmt sie in seine arme und küsst sie. Es stört ihn nicht, das Lyla dabei zusieht.
Nach oben Nach unten
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 3:48 am

Bevor Lyla antworten konnte war Jack schon zur Tür hereingekommen und sagte dass die Arbeiter Hunger hatten und sie doch zum Essen kommen sollten. Er nahm Mary in den Arm und küsste sie. Lyla ging schonmal lächelnd zu Tür und hielt sie auf, während sie darauf wartete, dass Jack und Mary nachkamen. Die beiden sind einfach so süß zusammen... Sie grinste in sich hinein und wartete weiterhin.
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 4:54 am

" Ja sicher, wir kommen sofort, sind ja schon....." weiter kommt sie erst einmal nicht, den Jacks Kuss, bringt sie zum schweigen. Doch sie redet weiter, so als hätte sie nichts unterbrochen:" auf den Weg." Vorbei geht es an Lyla, die die Tür aufhält und Mary flüstert ihr zu:" Männer, wenn sie Hunger haben, stellen sie alles mögliche an, damit wir ihnen das essen servieren." Lachend zieht sie Lyla, hinter sich her. Die Leute haben sich überall verteilt und sind fleißig am essen. Jack hat sich von ihnen getrennt, weil er mal nach den Tieren sehen will. Der Baulärm, meinte er und geht zu den Ställen hinüber.
Mary und Lyla, drängen sich an den Arbeitern vorbei, bis sie in der Küche sind:" Man, haben die zugeschlagen, die Töpfe sind ja fast leer, los, schnappe dir einen Teller, sonst bekommen wir nichts mehr ab." Sie holt sich einen weiteren Teller, denn Jack soll ja auch etwas ab bekommen.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 8:18 am

Jack kommt wieder zurück:" So, bei den Tieren, ist alles in Ordnung, du Mary, würdest du noch ein paar Brote schneiden und Wurst und Käse dazu legen, danke, das du mir etwas aufgehoben hast." er selber schlingt den Eintopf fast hinunter. Dann sieht er Lyla, geht zu dieser und sagt:" Ich muss dich einmal dringend sprechen, hast du gleich mal eine Minute für mich zeit." Er achtet darauf, das Mary nichts davon mit bekommt. Er will sie doch überraschen.
Nach oben Nach unten
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 8:35 am

Lyla isst ebenfalls etwas von dem Eintopf und als Milan fragt ob sie mal kurz kommen kann steht sie verwundert auf und geht mit ihm. 'Wie kann ich dir helfen?' fragte sie und schaute ihn schmunzelnd an. Was er woll wissen will?
Nach oben Nach unten
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 8:55 am

Jack folgt Lyla, zieht sie sogar noch etwas weiter mit sich.
"Als, es geht um folgendes, aber ich muss dich bitten, Mary nichts davon zu sagen." Fast wie ein Verschwörer, sieht er Lyla nun an.
2Du weißt, wie sehr Mary ihren garten liebt, doch auf meiner Farm, habe ich keinen. Joe meinte zu mir, das ein Garten, hinter dem Haus, etwas für Mary wäre. Würdest du dich darum kümmern, einen Garten, anzulegen, ich will Mary, damit überraschen. Du weißt doch, welche Blumen sie dafür braucht. Ich habe, wenn ich ehrlich bin, keine Ahnung davon." Ja, von der Farm, versteht er etwas. was einen Garten ausmacht, für so was, hat er keine zeit. Er schaut, wo Mary ist. die ist dabei, Brot zu schneiden.
Nach oben Nach unten
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 9:01 am

Lyla hörte Jack aufmerksam zu. 'Ja das ist wirklich eine gute Idee, ich wüsste auch schon was, denke ich...' Sie hatte schon in Gedanken eine Vorstellung davon was sie alles pflanzen könnte. 'Du, bis wann soll das denn gemacht werden?' Fragte sie doch mal nach. 'Und wo genau soll der Garten dann sein?'
Nach oben Nach unten
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 9:19 am

Noch einmal, sieht er nach Mary, die immer noch eifrig dabei ist, Brot, Wurst und Käse für die Leute, bereit zu stellen-
"Komm mit, ich zeige es dir gleich einmal. Am besten wäre es, wenn das Haus fertig ist, das der garten dann auch soweit ist. Doch wie gesagt, Mary soll es nicht mit bekommen." Er geht mit Lyla, durch den Anbau. Ein Vorhang, verdeckt die Tür, die zur Terrasse und zum Garten führen soll.
"So, hier, erst wird die Terrasse gemacht und der Rest von der Wiese, sollte der Garten werden. Die Bäume, sollten schon stehen bleiben. Es sollen ein paar Beete mit Blumen sein, Vielleicht ein paar Sträucher, du weißt schon, wie ich es meine. Einen Liegewiese, wo sie sich Sonnen kann, und einen Steingarten, den hat sie ja auch bei sich. Was sagst du dazu?" Er schaut Lyla an. Wird sie zeit haben, das zu machen?
Nach oben Nach unten
Addy
Moderator
Moderator
Addy

Anzahl der Beiträge : 1020
Anmeldedatum : 17.05.09
Alter : 23
Ort : New Zealand

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 9:27 am

Lyla folgt Jack durch das Haus und geht, als er stehen bleibt, ein paar Schritte auf die Wiese. 'Ja ich kann mir das gut vorstellen... und die Zeit dazu hab ich auch wohl.' Sie lächelte. Mary hat wirklich Glück. 'Wann soll ich damit anfangen?' fragte sie sogleich.
Nach oben Nach unten
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Do Jun 17, 2010 9:36 am

" Wie wäre es mit morgen, aber nur, wenn du zeit hast, Lyla, sonst bekommt Mary es doch noch früher mit. Doch nun komm, gehen wir zurück, bevor sie bemerkt, das wir nicht da sind." Schon gehen sie wieder ins Haus zurück. Jack zieht den Vorhang zu. Die Tür ist nicht mehr zu sehen.

Sie betreten die Küche wieder. Jack sieht, wie Mary die Brote gerade auf den Tisch stellt. Sie hat wohl nichts mitbekommen, denn als sie aufsieht, lächelt sie ihn verliebt an.
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Fr Jun 18, 2010 8:26 am

Mary hat sich sogleich daran gemacht, Brot zu schneiden. Wurst wurde ausgepackt und auf Platten angerichtet. Mit dem Käse, machte sie das gleiche auch. Die Butter suchte sie noch heraus und als sie damit fertig warm begann sie damit, alles auf den Tisch zu stellen. Als sie hoch blickt, sieht sie Jack. Verliebt lächelt sie diesen nun an.
Die Brote gehen sehr schnell weg, die Arbeiter gehen wieder an die Arbeit.
Mary sieht es mit Humor und meint, indem sie auf Jack und Lyla zugeht:" Wollt ihr auch noch etwas essen?" Dabei schmunzelt sie.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Milan
Mitglied
Mitglied
Milan

Anzahl der Beiträge : 930
Anmeldedatum : 27.06.09
Alter : 34
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die große Farm   Fr Jun 18, 2010 10:04 pm

Jack zieht Mary zu sich heran:" wieso fragst du," er schaut über ihre Schulter, zum Tisch hinüber:" ist nichts mehr da?" Er geht zusammen mit Mary zum Tisch, schaut zu Lyla, die ihnen gefolgt ist und sagt:" Alles weg, das gibt es doch nicht. Die Kerle verputzen ja Unmengen. Nun nicht weiter schlimm, in der Vorratskammer, ist noch genug, von allem da. Gut, das die im Keller ist, aber ich lasse euch beiden jetzt alleine, gehe mal wieder den anderen helfen. Also Mary, keiner wird Verhunger," sagt er, grinst und geht wieder in den Anbau hinüber. Dort sind die Leute dabei, Fenster einzusetzen. Auch ein Glaser ist aufgetaucht, der nun die Scheiben in die Fenster setzt. Der Fliesenleger, auch von Joe angefordert, ist da und beginnt, unten im Bad, Fliesen zu verlegen. Der Installateur, beginnt das Bad, oben einzubauen.
Die Fenster, sind alle eingesetzt. Nun heißt es, Parkett zu verlegen. Jack arbeitet mit Joe zusammen. Beide fluchen immer wieder einmal, wenn es nicht sofort klappt.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die große Farm   

Nach oben Nach unten
 
Die große Farm
Nach oben 
Seite 9 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» großer Kreuzer, SMS von der Tann, HMV-Verlag, 1:250
» Kaiser Wilhelm der Große
» 5.10.08 Großtauschtag in Wels
» CROWHAVEN FARM
» Mein erstes ersteigertes Pappschiff

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon RSP :: Das Gebiet der Farmen :: Die Bauern-
Gehe zu: