Harvest Moon RSP

In diesem Forum, geht es um Rollenspiele, der Harvest Moon Spiele. Jeder kann hier mitmachen, sich anmelden, eine Figur, der HM Spiele bekommen, diese dann zu einem eigenen Leben erwecken
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Rinder-Farm

Nach unten 
AutorNachricht
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Die Rinder-Farm   Di Apr 14, 2009 11:40 am

Valts, hat hier die Rinder -Farm, von seinem Onkel übernommen. Er ist noch nicht lange, hier in diesem Dorf. Er hat viele Jahre, im Ausland verbracht, er ist ein richtiger Cowboy, der sein Handwerk, sehr genau kennt. Er hat seinem Onkel, der nun schon einige zeit krank ist, versprochen, die Rinder-Farm, zu übernehmen. Im Dorf, da kennt ihn keiner. Aber, sie werden ihn bestimmt kennen lernen. Denn Fremden gegenüber, sind die Bewohner nicht feindlich eingestellt. Sie werden ihn, in ihre mitte aufnehmen, denn sein Onkel,der war hier sehr beliebt. Seine Rinder grasen auf den saftigen Weiden. Sobald es Frühling ist sind die Tiere draußen anzutreffen. Nur zum Melken und im Winter, können sie in den Stall. Aber er hat nicht nur Kühe, auch einige Ziegen hat er hier. Ja, denn er bervorzugt Ziegenkäse.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   So Jun 14, 2009 5:31 am

Gähnend richtete sich Valts in seinem Bett auf. Er hatte tief und fest geschlafen. Etwas vor sich hin murmelnd zof er sich an und setzte seinen Cowboyhut auf. Er machte sich Omletts, dann ging er zu die Kühe. Dort betrachtete er stirnrunzelnd seine Lieblingskuh. "Milka,was ist mit dir los? Bist du etwa krank?" Muss ich gleich nach dem Füttern der Tiere nachsehen. Sofort machte er sich an die Arbeit. Nach dem Melken bemerkte Valts eine Notiz. Eine gewisse Mary wollte Milch von ihn haben. Grummelnd nahm er zwei Kannen und geht.

~geht zum Botanikerhaus~
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 7:36 am


~kommen vom Stand~
Ohne Worte zu wechseln kam sie an. Celia war ihm gefolgt bis hier her. Aufgeregt sah sie sich um. Es sah genau so aus wie sie es sich immer gedacht hatte. "Wie schön es hier ist." Meinte sie als die beiden durch das eingangstor gingen.
Nach oben Nach unten
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 7:41 am

Valts fasste sich stolz an seinem Cowboyhut. "das ist eher der Verdienst von meinem Onkel von dem ich die Farm übernommen habe." Er ging nun ohne ein Wort zu den Weiden,wo die meisten Kühe grasen. Ein einziges Kälbchen befand sich unter den erwachsenen Kühen,doch es schien ihm nichts auszu machen.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 7:51 am


Celia folgte ihm und bewunderte die gasenden Kühe."Sie sehn so glücklich aus." Meinte sie fröhlich dabei redete sie nicht mal mit Valts. Ihre Augen strahlten förmlich vor bewunderung. Desto mehr bedauerte sie das Vesta keine Tiere halten will. Sie endeckte das Kälbchen und freute sich dann noch mehr."Oh wie süß." Verträumt schaute sie in die Weide.
Nach oben Nach unten
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 8:10 am

Valts beachtete Celia schon nciht mehr. Er steckte einen Grashalmlässig in den Mund,dann sprang er über den Zaun der Weide. Wo ist Milka? ich muss sehen ob es ihr besser geht. Hoffe sie wird nicht all zu krank. Suchen d blickte er sich nach seiner Lieblingskuh um,die bis vor kurzem noch gekränkelt hat. Celia hatte er komplett vergessen,besser gesagt er ignorierte sie.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 8:14 am


Ohh.. Dieser Typ macht mich wahnsinnig. Dachte sie etwas empört, wie er sie ignorierte war eine frecheit für sie. "Egal." nuschelte sie und sah wieder zu den Kühen. Über den Zaun traute sie sich aber nicht. Eine der Kühe konnte sie vom Zaun aus berühren ihr Fell war weich und schön Weiß. Wie schön.
Nach oben Nach unten
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 8:31 am

Valts drehte sich zu Celai um und konnte gerade noch ihr empörtes Gesicht sehen. Er seufzte kurz dann rief er:"Du kannst ruhig über den Zaun springen,wenn du es schaffst." Mit diesen Worten drehte er sich zu Milka um und sah sie sich genau an.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 8:40 am


Missmutig schaute sie den Zaun an. Wenn ich rüber komme? Ohne ihr Kleid anzuheben würde sie da bestimmt nicht drüber kommen. Nach kurzer überlegung zog sie ihr Kleid bis knapp über Knie hoch und kletterte mühsam über den Zaun. Es endete mit einem rums. Und zwar landete sie genau auf ihrem Po. Schmerz schoß durch ihren Körper aber dieser dauerte nicht lange an. Am Zaun zog sie sich hoch und rieb die stelle auf der sie gelandet war. Eine de Kühe leckte ihr dann unerwartet übers Gesicht.
Nach oben Nach unten
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 8:10 pm

Valts hatte das ganze gleichgütlig mit angesehen. Doch als er sich zu den Kühen wieder umdrehte,entkam ihm ein kleines Grinsen. Milka hatte Gott sei Dank nur einen leichten Schnupfen,also ging er zu Celia hin. "Hast du dir weh getan?",fragte er ganz unbekümmert. Er fragte sie nur aus Höflichkeit,nicht das sie wieder wütend auf ihn wäre. Für ihn sah es aber nicht so aus,als hätte sie sich ernsthaft verletzt.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 23, 2009 11:57 pm


"Nein, alles okay." Es war ihr schon peinlich. Erst das mit der Muschel dann über den Zaun fallen. Als nächtes fällt sie vielleicht hin oder andres. Unbekümmert streichelte sie die Kuh die sie abgeschlotzt hatte. Ein wahrfaht schönes Tier fand Celia und hätte am liebsten mit ihr gekuschelt. "Ich hab zwar keine Ahnung von Farm-Tieren aber ich finde sie toll."
Nach oben Nach unten
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Mi Jul 29, 2009 9:33 pm

"Na,dann ist ja alles okay.",sagte er und drehte sich wieder von Celia weg. Er prüfte kurz eine Stelle,beim Zaun,die er vor kurzem repariert hatte. "Du musst die Tiere,ja auch toll finden. Es sind schliesslich die besten Rinder im ganzen Dorf.",sagte er mit ernster Miene.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Mi Jul 29, 2009 10:13 pm


Celia verdrehte die Augen. Wie sagt Vesta immer, Eigenlob stinkt... Sie sah ihn nicht an ihr Gesichts ausdruck hätte sie warscheinlich verraten. "Wenn du das sagt!" Meinte sie nach wenigen Minuten schweien. Die Kuh vor ihr ließ sich nicht stören durch Worte, Celia streichelte sie gerne und das schien ihr auch gut zu gefallen. Sie begann wieder fröhlich zu lächeln als die Kuh Ihre Hände ableckte.
Nach oben Nach unten
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 30, 2009 9:34 pm

Valts streichelte die ganze Zeit über Milka. Nach einiger Zeit schaute er gen Horizont. "Es ist schon spät. Du bist schon ziemlich lange hier.",murmelte er. Es sollte so eine Art Wink sein,von ihm. Er wollte nun eihentlich alleine sein. "...Möchtest du noch etwas?",fragte er kurz angebunden.
Nach oben Nach unten
Venus
Moderator
Moderator
Venus

Anzahl der Beiträge : 899
Anmeldedatum : 20.07.09
Alter : 27
Ort : BW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Do Jul 30, 2009 11:36 pm


Celia schaute auf. "Dann werde ich jetzt gehn." Sie streichelte die Kuh nochmal sampft dann lief sie zum Zaun um wieder drüber zu hangeln. Hier gehört ein Tor hin. Nörgelte sie in Gedanken in der Angst wieder runter zu fallen aber sie schafte es unbeschadet. "Bis irgend wann." Sie ging dann los zum Farmeinang. Wie er mich los haben will. Bin ich denn so nervig? Fragte sie sich und schaute nochmal zurück als sie am Tor angekommen war. Nicht lange verweilte sie am Tor und war dann nicht mehr zu sehn.

~geht~
Nach oben Nach unten
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   Fr Aug 07, 2009 10:45 pm

~kommt vom Bootsverleih~


Mary macht sich also auf, zur Rinder-Zucht. Irgendwie, hat Zack schon recht. Nun ja, vielleicht sollte man, den neuen, einmal eine Chance geben. Dann ist er wenigstens, nicht mehr ganz alleine und hat eine zusätzliche Aufgabe, einen Hund zu erziehen. Also Mary, Marsch, zurück, zu den Farmen.

Sie kommt auf der Rinderzuchtfarm an und betrachtet wieder einmal, die prächtigen Kühe. doch sie hält, ab stand und geht auch nicht, näher an den Zaun der Weide heran. Die sehen herrlich aus, aber auch so ganz anders, wie die Kühe von Jack. Die Milch, die schmeckt aber genau so gut. Also, mal sehen, ob Valts im Haus sich aufhält.

Sie geht auf das Haus zu und klopft dort an die Tür. Sie wartet eine weile, doch die Tür, wird nicht geöffnet. Mary sieht sich noch etwas um, kann Valts aber nirgends sehen. Sie kramt in ihrer Tasche, findet eine Stift und auch einen Notizblock. Sie schreibt

Lieber Valts

Der Besitzer, der Jodel-Ranch, Barley,
sucht für einen kleinen Hund ( 6 Wochen alt)
ein gutes zu Hause. Wenn du interesse daran hast,
melde dich bei ihm. Gruß: Mary.


Dann verlässt sie die Rinder- Zucht wieder um Nina auf zu suchen.

~geht zur Blumen-Farm~
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
*Bienchen*
Moderator
Moderator
*Bienchen*

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 18.05.09
Alter : 23
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   So Aug 09, 2009 7:19 am

Valts war ziemlich verwirrt nachdem Celia traurig gegangen ist. Er versorgte die Kühe und ging dann hinauf sich unter die Dusche. Das Klopfen der Bilblothekarin hörte er deswegen nicht. Als er fertig mit den Duschen war,trocknete er sich,zog sich an und holte sich eine Tasse warmen Kakao. Nach ein paar Schlückchen fühlte er sich gleich viel besser.

Auf einmal hörte er ziemlichen Lärm. Klang,als würde irgendwas die Kühe aufscheuchen. Valts blickte hinaus.Nein,da war nichts los. Wahrscheinlich ein Vogel oder so. Vielleicht aber auch dieser Wildhund,der ihn letzter Zeit hier herumstreunt. Wenn ich den erwische! Sein Blick fiel auf die Notiz von Mary. Eine Notiz von Mary? Ein Hund? Wetten,das ist ein blöder Scherz von ihr. Obwohl einen Hund würde ich ganz gut brauchen. Der könnte mir hier helfen. So ging er schnell zur Jodel-Ranch.

~geht zur Jodel-Ranch~
Nach oben Nach unten
Majel
Mitglied
Mitglied
Majel

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 31.05.10
Alter : 30

BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   So Jun 27, 2010 10:08 am



Valts entkam ein lächeln als er seine Rinder-Farm betratt. Er war lange weggewesen um sich
noch mehr in der Tierzucht zu Infomieren. Die frische Langluft war eine Hauch von Heimat und
erfüllte ihn mit stolz. Er war wieder Zuhause. In zwei Koffern war sein Gesammter
Kleiderschrank untergebracht, in jeder Hand einen. So spazierte er zum Haus und Schloß seine
Tür auf. Alles war etwas angestaubt aber das störte ihn eher kaum. Im Schlafzimmer
angekommen, packte er erstmal aus. Endlich daheim. Sine Tiere waren in derZwischenzeit
von einem Angestellen gepfelgt worden.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Rinder-Farm   

Nach oben Nach unten
 
Die Rinder-Farm
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» CROWHAVEN FARM
» Tin Lizzy Crafts 04578 Farm Wagon 1:20 & Pegasus Hobbies 6901 Wagon Kit 1:25

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon RSP :: Das Gebiet der Farmen :: Farmen der Tierhaltung-
Gehe zu: