Harvest Moon RSP

In diesem Forum, geht es um Rollenspiele, der Harvest Moon Spiele. Jeder kann hier mitmachen, sich anmelden, eine Figur, der HM Spiele bekommen, diese dann zu einem eigenen Leben erwecken
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Tiere auf deiner Farm

Nach unten 
AutorNachricht
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Die Tiere auf deiner Farm   So Sep 11, 2011 1:34 am

Natürlich dürfen auch Tiere nicht auf deiner Farm fehlen. Aber auch hier unterscheiden wie diese in 2 Kategorien. Einmal sind es deine Nutztiere, zum anderen dann deine Haustiere. Anfangs kannst du von deinen Nutztieren, nur 10 stück halten. Mehr Platz bietet deine Scheune nicht. Was auch etwas anders in dem Spiel ist, die Tiere leben alle in einem Stall, Es gibt dort keinen extra Stall für dein Geflügel, Ausbauen kannst du den Stall, wenn dieser voll belegt ist. Kosten dafür dann, 50.000 G. Dafür hast du dann aber Platz für 20 Tiere.
So kommen wir mal zu den Tieren. Du kannst Hühner halten, sowie Kühe und auch Schafe. Das sind deine Nutztiere. Du hast auch die Möglichkeit, Haustiere dort Freizuschalten. Die Bedingungen dafür, erfahrt ihr bei den Haustieren dann. Was sehr wichtig ist, du musst deine Tiere füttern. Gibst du ihnen nichts, bekommst du auch nichts von ihnen. Also, Füttern nicht vergessen.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Hühner    So Sep 11, 2011 1:36 am

Hühner kannst du auf dem Basar erwerben. Und zwar bei Enrique. Züchten kannst du hier deine Tiere aber nicht. Kaufst du ein Küken, hat es sofort zwei Herzen. Ein Huhn gekauft und dein Herzstand ist bei null.
Kosten der Tiere hier:

Küken: 3.500 G
Huhn: 6.000 G.

Hast du ein Küken erst einmal gekauft, bietet er dann ein Huhn beim nächsten Basar an.
Ausgewachsen sind die Küken nach 8 Tagen. Ab da legen sie dann in ihr Nest ein Ei und zwar täglich. Jedoch, das Füttern nicht vergessen. Geliefert wird dein Tier, erst am nächsten Tag. Rede mit Enrique und er wird dir ganz genau erklären, wie du dein Tier behandeln musst.

Ab dem 3. Jahr, bietet Enrique die dann eine weitere Rasse von Hühnern an.
Du kannst nun ein Seidenhuhn erwerben.
Kosten der Tiere hier:

Küken: 4.500 G
Huhn: 7.000 G

Auch hier gilt, hast du ein Küken erworben, wird dir beim nächsten Basar, das Huhn angeboten.
Auch hier sind die Tiere nach 8 Tagen ausgewachsen und legen nun 1 schwarzes Ei pro Tag.

Futter kannst du bei Raul im Laden kaufen.
Kosten dafür:

80 G.

Teuer wirst du sagen aber es reicht für mehrere Hühner auf einmal aus. Sind deine Hühner aber draußen, fressen sie dort.
Was die Qualität der Eier betrifft, hier gilt es wie immer, je mehr Freundschaftspunkte dein Tier hat, umso besser ist die Qualität des Eies. Ab dem 2. Jahr, kannst du dann in deiner Windmühle auch Mayonnaise daraus herstellen. Doch dazu brauchst du noch Öl, welches erst dann dort angeboten wird. Die Lebensdauer eines Huhns beträgt bis zu 6 Jahre. Doch es kann dir passieren, dass sie nach 4 Jahren schon sterben.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Deine Kühe    So Sep 11, 2011 1:37 am

Kühe
Auch die kannst du nur auf dem Basar erwerben. Auch hier gilt, züchten kannst du die Kühe nicht selber. Kaufst du ein Kalb, bekommst du danach erst eine Kuh zu kaufen. Erst eine Kuh kannst du melken. Den Melker bekommst du als Geschenk beim kauf des Kalbes dann gratis dazu.

Kosten:
Kalb: 6.000 G
Kuh: 12.000 G

Auch hier wird dein Kalb am nächsten Tag geliefert. Eine Erklärung, wie man sein Tier behandelt, bekommst du dann erneut von Enrico dazu.
Dein Kalb ist nach 21 Tagen dann zu einer stattlichen Kuh herangewachsen.


Nach 3 Jahren, wird hier dann eine weitere Rasse angeboten. Du kannst dann Jersey Kühe erwerben. Die liefern dir Milch in einer besseren Qualität.

Kosten:

Kalb: 10.000 G
Kuh: 18.000 G.

Auch hier wieder, die Kuh kannst du erst nach dem Kauf eines Kalbes erwerben. Ausgewachsen nach 21 Tagen sind die Kälber dann auch hier. Dann melke sie täglich.

Futter kannst du wieder bei Raul kaufen.
Kosten dafür:
70 G

Etwas billiger wie bei den Hühnern, aber auch hier gilt es wieder einmal, es reicht nicht nur für ein Tier aus, Lässt du sie draußen weiden, werden sie kein Futter brauchen in der Scheune.
In deiner Windmühle, kannst du nun die Milch noch weiter verarbeiten. Käse und Joghurt, kannst du dort dann herstellen. Die Lebensdauer bei den Kühen beträgt 7 Jahre. Aber nach 5 Jahren kann es vorkommen, dass dein Tier stirbt.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Schafe   So Sep 11, 2011 1:38 am

Auch die bekommst du auf dem Basar von Enrique. Wieder ist eine Zucht nicht möglich, was ich eigentlich schade find. Wieder bekommst du zuerst ein Lamm angeboten, erst nach dem Kauf davon, wirst du Schafe erwerben können.

Kosten:
Lamm: 8.000 G
Schaf: 16.000 G

Auch hier wird dein Lamm erst am nächsten Tag geliefert. Eine Erklärung, wie man sein Tier behandelt, bekommst du dann erneut von Enrico dazu.
Dein Lamm ist nach 21 Tagen dann zu einem stattlichen Schaf herangewachsen.

Nach 3 Jahren, wird hier dann eine weitere Rasse angeboten. Du kannst dann Suffolk Schafe kaufen. Die Wolle von denen hat eine bessere Qualität wie die eines normalen Schafes.

Kosten:
Lamm: 16.000 G
Schaf: 28.000 G

Das sind stolze Preise, muss selbst ich zugeben. Auch hier wird dein Lamm erst am nächsten Tag geliefert.
Dein Lamm ist nach 21 Tagen dann zu einem stattlichen Schaf herangewachsen.


Schafe geben nur jeden 4.Tag Wolle. Du kannst sie scheren, mit dem Scherer, den du wieder als Geschenk von Enrico bekommst, liefert er dir dein erstes Lamm.

Futter kannst du wieder bei Raul kaufen.
Kosten dafür:
70 G

Ist also genau so wie bei deinen Kühen. Die Wolle kannst du dann in der zweiten Mühle zu Garn verarbeiten lassen. Doch diese muss erst einmal frei geschaltet werden. Im Sommer dürfte es soweit sein. Die Lebensdauer eines Schafes ist genau wie bei den Kühen. 7 Jahre können diese also alt werden, doch auch hier kann es sein, das sie nach 5 Jahren schon sterben.

So, das sind also deine Nutztiere, die du halten kannst auf deiner Farm.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Cybergirl
Admin
Admin
Cybergirl

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 29
Ort : NRW

BeitragThema: Pflege der Tiere    So Sep 11, 2011 1:39 am

Natürlich reicht es nicht aus, die Tiere nur zu füttern um mehr Freundschaftspunkte von denen zu bekommen. Jedes Tier will von dir gut behandelt werden. Egal, ob es sich um Nutz oder Haustiere handelt.
Bring deine Tiere bei schönem Wetter nach draußen. Doch abends musst du sie zurück in den Stall bringen. Hühner legen nämlich sonst keine Eier, da sie auf ihren Nestern hocken wollen. Sammle die Eier täglich ein, denn auch liegen lassen, erhöht nicht die Qualität der Eier. Melke deine Kühe jeden Tag und die Schafe scheren nach 4 Tagen. Hühner nicht im Winter nach draußen bringen, das mögen die nämlich nicht, es ist ihnen zu kalt. Schafe und Kühe, dürfen aber auch im Winter nach draußen. Bei schönem Wetter, mögen es Schafe und Kühe nicht, im Stall zu bleiben.
Rede täglich mit deinen Tieren. Bei den Hühner kannst du es machen, sobald du dein Stethoskop dein eigen nennst. Hühner hebe sie hoch und ein Herz erscheint über ihren Köpfen.
Schafe und Kühe, sollst du auch ansprechen. Doch halte kein Werkzeug in deinen Händen. Sonst verletzt du deine Tiere und das mögen die ja mal überhaupt nicht. Ferner besorge dir die Bürste, denn Schafe und Kühe lieben es, gebürstet zu werden. Mache das täglich und die Zuneigung deiner Tiere nimmt zu. Mit deinen Haustieren, solltest du zusätzlich noch spielen. So helfen sie dir dann auch auf deiner Farm mit. Was genau getan werden muss, erfahrt ihr bei den Haustieren.
Noch etwas, ist hier jedoch anders. Du kannst dein Haus immer verlassen, egal welches Wetter draußen herrscht.
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Tiere auf deiner Farm   

Nach oben Nach unten
 
Die Tiere auf deiner Farm
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tiere in Arktis und Antarktis
» CROWHAVEN FARM
» Abstimmung Fotowettbewerb
» Was mach ich mit der Coladose ?
» Chinesische Tier Werbung Postkarten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon RSP :: Das HM Spiele Forum :: Wind Bazaar (DS)-
Gehe zu: