Harvest Moon RSP

In diesem Forum, geht es um Rollenspiele, der Harvest Moon Spiele. Jeder kann hier mitmachen, sich anmelden, eine Figur, der HM Spiele bekommen, diese dann zu einem eigenen Leben erwecken
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Die Haus von Ann

Nach unten 
AutorNachricht
Cybergirl
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2151
Anmeldedatum : 03.04.09
Alter : 28
Ort : NRW

BeitragThema: Die Haus von Ann   Sa Apr 25, 2009 8:22 am

Ann wohnt nicht mehr im Gasthof. Sie hat ihr eigenes Haus, wo sie sich hin zurückzieht, wenn sie Feierabend hat. Feierabend muss sein, hat sie sich beim Bau des Hauses gedacht. Sie wohnt im Wohnviertel des Dorfes, wie viele andere auch. Hier kann sie entspannen, nach getaner Arbeit.


Zuletzt von Cybergirl am Di Sep 22, 2009 12:15 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://hmrsps.forumieren.com
Nela
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Haus von Ann   Mi Jul 22, 2009 10:12 am

Ann hatte heute, wieder einmal ihrem Vater geholfen. Jetzt war es endlich an der zeit, sich zurück zu ziehen. Der Gasthof, war geschlossen worden und Ann, hat noch die Tische alle abgeräumt, das Geschirr, in die Spülmaschine gepackt, diese angemacht und während die Maschine lief, die ganze Küche, wie jeden Abend gründlich geputzt. Das Geschirr, wurde von ihr noch aus der Maschine geholt und wieder an seinen platz gestellt. Jetzt hatte auch sie, Feierabend und war in die Privaträume, nun gegangen. Sie nahm noch ein heißes Bad, zog ihr Nachthemd an und setzte sich, vor den Fernseher. Dort schaute sie sich die Nachrichten an und danach, ging sie in ihr eigenes Zimmer. Dort legte sie sich auf ihr Bett und holte ihr Tagebuch hervor, Dort trug sie alles ein, was sich heute ereignet hat. Müde, legte sie es auf die seite, dann wickelt sie sich, in ihre Decke und löscht das Licht. Sie schläft bald darauf auch ein. Sie träumt, von ihrer Mutter, die sie nie kennen lernen durfte. Doch ihr Vater, hat ihr immer alles, über die Mutter erzählt. Davon träumt sie jetzt.
Nach oben Nach unten
Nela
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Haus von Ann   Do Jul 23, 2009 5:02 pm

Ann ist wach geworden. Irgendetwas hat sie geweckt. Sie weiß nicht, was es war, aber nun ist sie wach und steht dann missmutig auf. Sie geht sich waschen und zieht sich dann, in ihrem Zimmer an. Bevor sie zum Frühstücken geht, schleicht sie leise, aus dem Haus. Sie geht nach draußen, in den Garten und holt sich dort, ein paar frische Kräuter, die sie zum Kochen benötigt. Sie geht leise wieder zurück und dort dann wieder in die Wohnung. Die Kräuter hat sie in die Küche, des Schankraumes noch vorher gebracht. Sie macht Frühstück, für sich und ihren Vater fertig. Der ist auch schon auf den Beinen und Ann hört, dass er unter der Dusche steht. Ein freches Grinsen, erscheint auf ihrem Gesicht, dann ist sie fertig, mit der Zubereitung des Frühstücks. Es gib ein Müsli für sie und Rühreier, für den Vater. Der kommt auch schon und die beiden frühstücken in aller ruhe zusammen. . Doug fragt, ob Ann schon die Kräuter geholt hat, was diese bejahen kann. Als beide fertig sind, geht Doug nach vorne, in die Küche und beginnt dort, das Tagesmenü zusammen zu stellen. Ann bleibt noch und räumt erst hier, in der Wohnung auf. Danach macht sie die Gästezimmer sauber, die nicht bewohnt sind. Um die anderen, wird sie sich kümmern, wenn die Bewohner beim Frühstücken sind.
Nach oben Nach unten
Nela
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Haus von Ann   Fr Jul 31, 2009 8:24 am

<<< kommt aus dem Schankraum

Total erschöpft, kommen Vater und Tochter, in ihre kleine Wohnung. Ann geht zuerst duschen, dann geht ihr Vater ins Bad. Ann hat es sich bequem, auf ihren Bett gemacht. Doug kommt noch und wünscht eine gute Nacht. Ann erwidert den Gruß und ihr Vater, bekommt noch einen Kuss, auf die Wange. Eine weile, bleibt Doug noch hier und die beiden, unterhalten sich noch über dies und das. Doug geht und wünscht noch mal, eine gute Nacht. Dann ist sie alleine und schon bald darauf, fallen ihr die Augen zu. Sie ist eingeschlafen.

Ann ist aufgewacht und hat heute, ihren freien Tag. Sie steht gut gelaunt auf, wäscht sich, zieht sich an.Sie packt ihre Badesachen ein und geht dann, in die Küche. sie packt sich essen in einer Kühltasche und sucht noch ihre Decke hervor. Alles wird an die Eingangstür gestellt, dann Frühstückt sie erst einmal. Als sie damit fertig ist, legt sie einen Zettel auf den Tisch, auf dem geschrieben steht, das sie zum Strand will. Sie verlässt das Haus und geht, zum Strand.


~geht zum Strand~
Nach oben Nach unten
Nela
Mitglied
Mitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 22.07.09
Alter : 29

BeitragThema: Re: Die Haus von Ann   Di Aug 11, 2009 6:23 pm

~kommt vom Strand~

Die Sonne meinte es heute wirklich gut. Es war sogar zu heiß, zum Baden. Ann beeilte sich, nach Hause zu kommen. Puh, ist das heiß, kein wunder, das sich niemand, an den Strand traut. Sie erreicht das Haus und geht direkt, in ihr Zimmer hinein. Sie legt die Tasche ab, auspacken, ist nicht nötig. Die Kühltasche, packt sie aber aus und räumt alles ordentlich in ihren Kühlschrank ein.

Dann legt sie sich auf ihr Bett, um weiter in ihrem Buch, zu lesen.

Edit: 18. August

Ann war dann, über das Buch, eingeschlafen. Sie wachte erst am nächsten morgen, wieder auf. Auch sie stöhnte, über die Hitze, doch heute, hatte man schönes, aber nicht so heißes Wetter vorrausgesagt. Ann,, duschte, zog sich an, setzt sich an den Frühstückstisch, den ihr Vater, war schon lange, vor ihr aufgestanden.

Ann frühstückt in aller ruhe, dann macht sie die Wohnung sauber, denn das stand, für heute auf den Arbeitsplan. Ist alles nur, eine Sache der Einteilung, wie man was putzt, hatte sie einmal gesagt, als ihr Vater sie fragte, warum sie einen Arbeitsplan, für sich erstellt. Daran hielt sie sich auch immer. Sie war fertig, dann geht sie in die Gaststätte.

~geht in die Gaststätte~
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Haus von Ann   

Nach oben Nach unten
 
Die Haus von Ann
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Werbemodell "Haus mit Reetdach" von Auhagen
» Rachel Caine - Haus der Vampire
» Alpines Haus 1/87
» Viktorianisches Haus in H0
» DAS HAUS DES SATANS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Harvest Moon RSP :: Das große Dorf :: Das Wohnviertel des Dorfes-
Gehe zu: